ANTIDOT | Eine Form von Heimat.

Ein Form von Heimat. Zwischen Dystopien und Kochrezepten.

Über / Impressum

Tomaten Ricotta Pasta

Ein schnelles und leckeres Nudelgericht in weniger als einer halben Stunde? Herausforderung angenommen!

Zutaten für 4 Portionen

So geht’s

  1. Pasta kochen, abtropfen lassen und zurück in den Topf.
  2. In der Zwischenzeit Olivenöl (2 TL) in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und klein geschnittenen Bacon hinzufügen. Für 3-4 Minuten knusprig anbraten. Danach die in feine Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln beigeben und für eine weitere Minute mitbraten lassen.
  3. Pasta, Tomaten, Ricotta und das restliche Olivenöl zusammen mit dem Bacon und den Frühlingszwiebeln bei niedriger Hitze miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Zum Schluss mit den Basilikumblättern garnieren.

Buon appetito!

Pedro ist irgendwas Mitte dreißig und Geschäftsführer / Designer bei ticktoo Systems im schönen Bamberg. Darüber hinaus frönt er seinen Leidenschaften, von denen er hin und wieder hier berichtet. Du erreichst ihn per E-Mail unter me@antidot.org.

09.03.2015

Teilen | Twittern

Top